Le Bon Plaisir (Georges Delerue)

Music Box Records MBR-003 [39:46 / 21 Tracks]

Dass es sich bei dem längst vergessenen Film Le Bon Plaisir von 1984 eigentlich um eine Komödie handelt, mag man beim Hören der neuen Soundtrack-CD des noch jungen französischen Labels Music Box Records nicht unbedingt erkennen. Im Gegenteil, Georges Delerue gibt sich hier bei einem seiner weniger bekannten Werke uneingeschränkt schwermütig und elegisch, sodass von einem großen Vergnügen oder gar heller Freude nur eingeschränkt die Rede sein kann. Noch weniger erfreulich ist die dumpfe und von einem steten Rauschen durchzogene Tonqualität dieses Datenträgers, welches seine Musik aus den privaten Archiven des 1992 verstorbenen Komponisten ziehen musste. Dass sich diese nicht mehr in erstklassigem Zustand befanden, merkt man Le Bon Plaisir hörbar an. Wer sich davon jedoch nicht abschrecken lässt, wird hiermit eingeladen, eine überaus melodiöse und gewohnt elegante Klangschöpfung Delerues zu entdecken, der dem Filmmusikfan sechs prägnante Themen präsentiert, die er im Verlauf des Scores abwechslungsreich variiert. Dieses halbe Dutzend Melodien reicht von einer klassizistischen, zurückhaltenden Fanfare (Thème du Président) über einen melancholischen Walzer für Flöte, Harfe und Streicher („Générique début“) bis hin zu einer schwungvollen Ballade für Mundharmonika (Thème de Mike), sodass neben einiger leider arg uninspirierten Suspense-Passagen mit lediglich tremolierenden Streichern diese willkommene Themenvielfalt für ein abwechslungsreiches Hörerlebnis sorgt. Le Bon Plaisir ist keines von Delerues Höhepunkten, aber ein warmer Reigen von Melodien, der von ermüdenden Spannungsmomenten und einer enttäuschenden Tonqualität leider ein wenig überschattet wird.
Stephan Eicke
★★★