Werbung

powerflute.ch - Sandro Friedrich Studiomusiker für ethnische Blasinstrumente

Thomas Newman nachtwandelt – exklusives First Listen von „Side Effects“ (2013)

Die Cinema Musica freut sich sehr, zusammen mit Colosseum Music Entertainment GmbH, das exklusive First Listen von Thomas Newman’s Side Effects zu präsentieren.

Mit Side Effects (2013) kommt der neue Film des arbeitswütigen Regisseurs Steven Soderbergh in die Kinos. Er erzählt die dramatische Geschichte von Emily Taylor (Rooney Mara), die nach einem angeblichen Selbstmordversucht in psychiatrischer Behandlung bei Jonathan Banks (Jude Law) landet. Doch die Gespräche und Anti-Depressiva scheinen nicht zu wirken, denn schon bald unternimmt Emily einen zweiten Selbstmordversuch, der jedoch ebenfalls erfolglos verläuft. Nach diesen bedrückenden Ereignissen kontaktiert Jonathan Emilys frühere Psychiaterin Victoria (Catherine Zeta-Jones). Sie empfiehlt, Emily das neue Medikament Ablixa zu verabreichen. Nach anfänglichem Zögern verschreibt Jonathan Emily Ablixa. Das Medikament scheint zu wirken, doch plötzlich fängt Emily zu Nachtwandeln an und damit beginnen die Ereignisse aus dem Ruder zu laufen.

Für diesen psychologischen Verwirrspiel-Thriller komponierte Thomas Newman die Filmmusik. Nach seinem Ausflug mit Skyfall (2012) ins Action-Film-Genre, kehrt er mit Side Effects wieder in für ihn typischere Musikgefilde zurück. Mit vielen Synthi-Effekten und kleiner Besetzung kreiert er eine somnambul-intime Stimmung, die die psychische Instabilität, Unsicherheit und Kontrolllosigkeit des Hauptcharakters gelungen einfängt.

Hier nun von jedem Stück ein erster, kurzer Vorgeschmack:

01. Acute Parasomnia (:41)

02. Very Sick Girl (Main Title) (2:25)

03. Houston Free Meds (2:22)

04. Relativity (1:22)

05. Past Behaviour (1:28)

06. Another Acquittal (3:27)

07. Knife (1:20)

08. Hopelessness (1:22)

09. Allison Finn (2:27)

10. Dark & Stormy (1:10)

11. Poisonous Fog (2:29)

12. Salt Water (2:00)

13. Conduct Review (2:09)

14. Double Jeopardy (:46)

15. Malingering (5:42)

16. St. Luke’s (1:23)

17. Take Back Tomorrow (End Title) (2:21)

18. The Forgotten People – Performed by Thievery Corporation (3:12)

Total Time: 38:12

Thomas Newmans Score zu Side Effects (2013) erscheint voraussichtlich am 22. Februar 2013 bei Colosseum Music Entertainment GmbH.

An dieser Stelle möchte die Cinema Musica ein herzliches Dankeschön an Uta Bretsch von Colosseum Music Entertainment GmbH aussprechen.

Der Soundtrack zu Side Effects (2012) kann hier bestellt werden: