Cinema Musica 3/2008 (13)

Titelseite Cinema Musica Ausgabe 13

Die Ausgabe ist leider Vergriffen.

  • Krabat: Die Musik zur Literaturverfilmung von Annette Focks
  • Der Vater der Filmmusik: Max Steiner
  • Zu tiefst bairisch: Chris Heyne und der Brandner Kaspar
  • Der Neue von Star Wars: Kevin Kiner
  • Mongolische Musik aus Finnland: Tuomas Kantelinen
  • Hans Zimmer und James Newton Howard: The Dark Knight
  • und vieles, vieles mehr

Erschienen am 1. Oktober 2008, 84 Seiten.

Inhalt

3 EDITORIAL/IMPRESSUM
4 KRIMSKRAMS MELDUNGEN TERMINE ZUKUNFTSMUSIK
12 Interview mit Annette Focks
18 Interview mit Tuomas Kantelinen
22 International Film Music Conference in Úbeda
26 Hans Zimmer und James Newton Howard: The Dark Knight
30 Golden Age: Max Steiner
39 Peter Thomas: Konzertbericht aus Köln
40 Filmmusiksymposium in Kiel
42 Das Schweigen der Labels
44 Interview mit Kevin Kiner
48 Filmmusikkonzert in London
52 Cannes: Der Filmmusikpavillon, der nicht da war
54 Neues Label: Tribute Film Classics
56 Interview mit Chris Heyne
60 Filmmusik-Workshop bei den Solothurner Filmtagen 2009
61 KREUZ UND QUER
62 REZENSIONEN
74 Edition Filmmusik – Die neuen CDs
82 Carsten Rocker antwortet